Über uns


YOUTH GLOBE ist ein internationales Netzwerk.


Hauptaktivitäten von YOUTH GLOBE sind der individuelle Austausch bei den YOUTH GLOBE Events, das Entwickeln persönlicher Talente in den lokalen YOUTH GLOBE Clubs & bereichernde Seminare (Touren & Workshops).

YOUTH GLOBE 2020

 
 

Unsere Macher

Die Menschen bei YOUTH GLOBE.

YOUTH GLOBE 2018

 
 

Unsere Aktivitäten

Der Video Club präsentiert Bilder der vergangenen Monate.

YOUTH GLOBE 2011

 
 

Unser Anfang

Stefanie und Cindy setzen unsere erste musikalische Idee um.

    Unsere Aufgabe

Die ganzheitliche Entwicklung der Glober durch die gegenseitige Unterstützung fördert und fordert die persönliche, individuelle Gestaltung eines glücklichen Lebens. Die im Netzwerk aktiven Glober erleben eine besondere Förderung und erhalten damit wertvolle Grundlagen für ihre weitere private und berufliche Entwicklung.

    Unsere Prinzipien

Das Wirken von YOUTH GLOBE ist auf die Gestaltung eines wertschätzenden globalen Miteinanders der Menschen auf diesem Planeten gerichtet. Die grundlegen Werte von YOUTH GLOBE sind Grundlage des Handelns aller ihrer Mitarbeiter.

YOUTH GLOBE setzt sich für ein lebenslanges Lernen ein und unterstützt die Entwicklung persönlicher Führungsqualitäten. Mit Engagement sich zu selbstbestimmten wertvollen Zielen zu führen, heißt Champion zu sein. Auf diesem Weg Unterstützung anzunehmen und anderen auf ihrem Weg zu helfen ist für die Champions selbstverständlich.

Die Glober verstehen sich als Global Citizen und sind gleichzeitig stolz auf ihre nationale Identität. Regionale Kulturwerte, Sitten, Gebräuche und Besonderheiten werden geschätzt. Einstellungen, Gewohnheiten und Aktivitäten werden respektiert, sofern sie den von der UN „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ entsprechen.

Die Glober sowie die Mitarbeiter bei YOUTH GLOBE achten in ihrem Wirken für das Netzwerk darauf, dass keinerlei Praktiken und Methoden zur Anwendung kommen, die eine selbstbewusste individuelle freie Meinungsbildung sowie Entwicklung von Einstellungen und Gewohnheiten behindern.

Auf der Plattform und in den sozialen Kanälen wird auf jede Form von kommerzieller Produktwerbung verzichtet. Ebenfalls gibt es keinerlei Weitergabe von Daten und Informationen an Dritte, sofern gesetzliche Bestimmungen dies nicht zwingend erfordern. YOUTH GLOBE arbeitet auf Grundlage der DSGVO.

    Unsere Vision

Die Glober werden als bereichernde Mitmenschen wahrgenommen und geschätzt. Sie sind herausragende Vorbilder für ein wertvolles Miteinander auf diesem Planeten.

    Unsere Medienpräsenz

Natürlich sind wir auch in den sozialen Netzwerken zu finden.
Auf YouTube, Facebook und Instagram präsentieren wir Interessantes rund um YOUTH GLOBE. Neben den globalen Kanälen arbeiten auf Instagram und Facebook die nationalen Teams mit eigenen Präsenzen.
Zusätzlich sind unter News die wichtigsten Nachrichten zu YOUTH GLOBE zu finden.

                      


    Unser Angebot

Im Bereich Seminare gibt es Informationen zu den Workshops und Touren. Bei Termine gibt es eine Übersicht der einzelnen Veranstaltungen mit der Möglichkeit zur Anmeldung. Dies gilt auch für die YOUTH GLOBE Events, die interessante Anregungen für die Lebensbereiche geben.
Unter Clubs ist die Beschreibung, sowie eine Übersicht über unsere Talente Clubs zu finden. Die in den Regionen tätigen Clubs und Ansprechpartner sind bei Teams zu finden – schaut doch mal rein!

    Unsere Werte

Ehrlichkeit und Weltoffenheit im Alltag

Wir sind ehrlich und verbindlich mit dem, was wir sagen und konsequent in unserem Tun. Unser gesellschaftliches Interesse und unsere Verantwortung hören nicht an Ländergrenzen auf – wir verstehen uns als Global Citizen.


Faires, respektvolles und wertschätzendes
Miteinander

Wir distanzieren uns von jeglicher Form der Diskriminierung und wissen, dass ein faires, leistungsgerechtes Miteinander in der Gemeinschaft ein größeres „Mehr“ für jeden Einzelnen bringt. Dabei sind wir solidarisch mit Menschen, die aufgrund besonderer Rahmenbedingungen in ihrer persönlichen Entwicklung eingeschränkt sind.


Ganzheitliche persönliche Entwicklung

Der Sinn unseres Lebens beinhaltet die Entwicklung in allen Lebensbereichen; wir beschäftigen uns mit unseren Potenzialen, auf denen wir attraktive persönliche Ziele aufbauen.

    Unsere Zielgruppen

Unsere Mitglieder werden Glober genannt und in drei Altersgruppen unterteilt:

YOUTH GLOBE Startups:                     Alter 3-13
YOUTH GLOBE Youngsters:              Alter 14-25
YOUTH GLOBE Leaders:                Alter 25 plus

    Unsere Reichweite

Die YOUTH GLOBE Teams arbeiten sowohl auf internationaler also auch auf nationaler Ebene zusammen. Deshalb sind alle Informationen in englischer Sprache wie auch in der jeweiligen Landessprache zu finden.

    Unsere App

YOUTH GLOBE fordert und fördert eine bessere Umsetzungskompetenz in allen Lebensbereichen. Dafür steht die Glober-App zur Verfügung, ein MUSS für jeden.


Unsere Lebensbereiche

Eine gute Gliederung bringt Übersicht und Klarheit. Deshalb haben wir unseren Alltag in 10 Lebensbereiche eingeteilt. Diese Einteilung soll Hilfe beim Planen und Umsetzen von Zielen sein, dabei können selbstverständlich Überschneidungen auftreten. So ist es dir überlassen, ob du zum Beispiel die erfolgreiche Teilnahme an einem Marathon mit deinem Kumpel im Lebensbereich Freunde, Hobbys oder Gesundheit einordnest.

Gesundheit

Der Umgang mit meinem Körper – Ernährung, Fitness und Ausstrahlung.
Meine Gesundheit fördern ist Priorität.

Familie

Die Zeit mit Eltern, Geschwistern, Kindern und Verwandten – wie verbringe ich diese. Mein familiäres Umfeld prägt – ich gestalte dieses mit.

Ausbildung & Beruf

Mein berufliches Zeitinvest ist enorm. Arbeiten um zu Leben oder Leben auch in der Arbeit? Wie soll mein Arbeitsleben aussehen – wie bin ich aktiv?

Finanzen

Der überlegte Umgang mit meinem Vermögen. Wie plane ich meine Ausgaben kurz-, mittel- und langfristig? Habe ich diese im Blick?

Geistige Bildung

In jedem steckt von Geburt an die Neugier zu entdecken. Eine Sprache,
das Funktionieren von Technik oder das Erkennen von neuem
Wissen – Dranbleiben ist angesagt.

Kultur

Eine unermessliche Bereicherung können kulturelle Aktivitäten geben.
Museumsbesuche, Konzerte, Spielen eines Instrumentes, Gestalten
eines besonderen Events – Feeling pur.

Hobbys

Mit Leidenschaft bei den eigenen Hobbys. Im Verein, mit Freunden
oder ganz alleine. Sie fesseln uns und faszinieren.

Freunde

Geteilte Freude ist doppelte Freude – Geben und Nehmen im Freundeskreis
macht stark. Es macht Sinn dafür Zeit zu investieren.

Gesellschaft

Wo liegt meine Verantwortung als Mensch, in diesem Land, auf diesem
Kontinent und als Bewohner unserer Erde? Seien wir uns dessen
bewusst.

Werte

Einfach erfolgreich – machen wir unser Leben wertvoll. Umso leichter,
je besser wir unsere Werte kennen, entwickeln und leben.

Awards

YOUTH GLOBE vergibt für herausragende Leistungen auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene die Awards in drei Kategorien.

Odoo - Sample 1 for three columns

CHAMPION Award

Mit dem CHAMPION Award werden überragende Leistungen von jungen Menschen aus den Champions-Kursen gewürdigt. Es werden Teilnehmer der Kurse ausgezeichnet, die mit großem Engagement persönliche Ziele erreicht und gleichzeitig ihrem Umfeld wirksame Impulse gegeben haben.

Odoo - Sample 2 for three columns

YOUTH GLOBE Award

Mit dem YOUTH GLOBE Award werden Menschen gewürdigt, die sich im privaten, gesellschaftlichen als auch beruflichen Leben mit außergewöhnlichem Engagement der Förderung und Entwicklung der Gestalter der Gesellschaft von morgen verschrieben haben.

Odoo - Sample 3 for three columns

AIMY Award

Mit dem AIMY Award werden herausragende Persönlichkeiten ausgezeichnet, die als Vorbilder anschaulich für gelebte Erfolge stehen. Es sind Persönlichkeiten, die sich im privaten, gesellschaftlichen als auch beruflichen Leben außergewöhnlichen Herausforderungen gestellt und diese mit großem Engagement und Zielorientierung gemeistert haben.

Preisträger

2018
  • Adilshah Nadiri

2016
  • Fatima Hassoun

  • Joshua Wendt

  • Laura Celine Wrosel

  • Chantal Schubert

2015
  • Victor Esser

  • Jean-Pierre Laeser

  • Alexander Eckardt

2014
  • Katharina Haupt

  • Isabell Tietze

  • Rachel Cemlyn-Jones

2013
  • Caroline Plocher

  • Maximilian Zachmann

  • Gemeinsam: Florian & Lena Skok, Ole Bick, Arnold von Bohlen, Ugo Argangino

2018
  • Wolfgang Klötzer

2016
  • Gillian Wall

2015
  • Merlyn Beeman

2014
  • Birgit Lechtermann

  • Ernst Holzmann

  • Thomas Sonnenburg

2013
  • Detlef Arlt

  • Jad Jreijri

  • Andrea von Bohlen

2013
  • Tom Barcal
  • Renèe Weibel
  • Cindy Bracholdt